Ellinger Stadtarchiv

Genaue Bezeichnung und Anschrift:
Ellinger Stadtarchiv
Hausner Gasse 7
91792 Ellingen

Ansprechpartner:
Evelyne Pfliegel, Leiterin

Öffnungszeiten:
Samstags 14:00 – 16:00 Uhr
Terminvereinbarungen über Frau Pfliegel
Mobil: 01577 / 3434748
E-Mail: e.pfliegel@t-online.de

Stadtarchiv
Stadtarchiv

Kurzbeschreibung:
Das Stadtarchiv wurde von der Stadt Ellingen und dem Freundeskreis Barockstadt Ellingen im Jahre 1994 in den Räumen des ehemaligen Franziskanerklosters eingerichtet. Es umfasst derzeit 5 Archiv-, 1 Depot- und 2 Ausstellungsräume. Daneben werden die Flure im Eingangsbereich und im Obergeschoß für Ausstellungen genutzt. Der Aktenbestand vom 15. bis 20. Jahrhundert wird systematisch gesichtet und gelistet. Nach Abschluss der Arbeiten, die von einer ehrenamtlichen Kraft durchgeführt werden, ist geplant, eine Themenliste auf der Internetseite des Freundeskreises zu veröffentlichen. Der derzeitige Arbeitsschwerpunkt konzentriert sich auf geschichtliche Unterlagen der Ortsteile Hörlbach, Massenbach und Stopfenheim. Als Dauerausstellung im Archiv ist die Geschichte der Ellinger Juden zu sehen. Weitere Infos zu diesem bewegenden Thema finden Sie unter www.juden-in-ellingen.de .
Wichtig: Anfragen an das Stadtarchiv können aus Datenschutzgründen nur mit einer kompletten Meldeanschrift bearbeitet werden.