Heimatfestausschuss Stopfenheim

Genaue Bezeichnung:
Heimatfestausschuss Stopfenheim

Heimatfestausschuss Stopfenheim

Kurzbeschreibung:
Jedes Jahr, am 3. Wochenende im Juli, veranstalten die Stopfenheimer Vereine gemeinsam im Innenhof der Deutschordensvogtei das Stopfenheimer Heimatfest. Start ist jeweils am Samstag mit dem Dorfabend, an dem viele Gruppen aus dem Dorf zu einem abwechslungsreichen Programm beitragen. Der Sonntag beginnt mit dem Festgottesdienst und setzt sich fort mit einem musikalischen Frühschoppen. Während des Tages können sich die Gäste im Schloss-Cafè frisch gebackene Küchle schmecken lassen. Auch lädt ein Künstlermarkt zum Stöbern ein. An allen drei Festtagen ist ein kleiner Vergnügungspark aufgebaut und ab 22:00 Uhr die Bar geöffnet. Am Montagnachmittag lädt der Heimatfest-Ausschuss zum Seniorennachmittag und zur Kinderbelustigung ein. Das Heimatfest klingt mit dem fränkischen Abend aus. Für die Verpflegung der Gäste wird dabei bestens gesorgt. Der Erlös aus dem Fest wird je nach Bedarf an die Vereine und Gruppierungen weitergegeben und kommt somit zu 100% wieder dem Dorf zugute.