VdK Ellingen

Genaue Bezeichnung und Anschrift:
Sozialverband VdK
Ortsverband Ellingen
Kehler Weg 53
91781 Weißenburg

Ansprechpartner:
1. Vorsitzender: Gerhard Fürbaß
Kehler Weg 53, 91781 Weißenburg
Tel.: 09141 / 922977
Mobil: 0171 / 1947629
E-Mail: vdk-ellingen@t-online.de
Internet OV: www.vdk.de/ov-ellingen
Internet Landesverband Bayern: www.vdk.de/bayern/

Sozialberatung:
Rechtsberatung für Landkreis Weißenburg -Gunzenhausen
Kreisgeschäftsstelle
Am Wäschgraben 8
91781 Weißenburg
Tel.: 09141 / 974210

Kurzbeschreibung:
Die VdK-Kernkompetenz ist die Sozialpolitik und Sozialrecht. Dazu gibt es die VdK-Zeitung, Infos auf der Webseite, die Bereiche „Frauen im VdK“, jüngere Mitglieder, Kinder und Behinderungen, berufliche Rehabilitation u.v.m. Der VdK Ortsverband Ellingen wurde am 25. Januar 1948 gegründet, um für unzählige Opfer des Krieges eine Versorgung und Lobby zu erreichen. Es erfolgte der Wandel des VdK insgesamt zum größten Sozialverband Deutschlands für Jedermann. Mit den Vdk angegliederten Orten Weiboldshausen, Höttingen, Fiegenstall, Stopfenheim, Massenbach und Hörlbach erreicht die derzeit über 500 Vdk-Mitglieder ein Bevölkerungsanteil von stolzen 14 %. Vor Ort bietet die ehrenamtlich engagierte Vorstandschaft den gesellschaftlichen Kontakt zwischen den Mitgliedern durch ganzjährige Veranstaltungen. Der ungebrochene Mitgliederzuwachs im VdK Ortsverband Ellingen, die steigende Besucherbeteiligung bei Gesundheits- und Fachvorträgen, Feiern und Ausflugsfahrten sind eine erfreuliche und motivierende Bestätigung für die Attraktivität der gebotenen Themen.

VdK Ellingen